Ein Juwel für das Öko-Viertel
Unterkünfte und Gemeinschaftsräume
Muster-Wohnung
Pflege und Betreuung
Freizeitgestaltung
Kulinarische Genüsse
Wer ist wer

[Eröffnung Mitte Oktober 2022]

Ein Juwel für das Öko-Viertel

In Differdange laufen die Arbeiten auf vollen Touren, um den Senioren und den Mitarbeitern der Wohneinrichtung Thillebierg ein neues Zuhause zu bieten. Das bestehende Gebäude hat sicherlich seinen Charme, jedoch wird es bald Geschichte sein. Die neue Wohneinrichtung “WOIWER”, mit allem Komfort, wird in Obercorn auf einem neuen 1 Hektar großen Standort erbaut, im unteren Teil des neuen Wohnviertels « Woiwer », in der Nähe der Rue de Soleuvre. Der schöne Innenhof verspricht bereits jetzt zum geselligen Treffpunkt für alle Bewohner und ihre Besucher zu werden. Es ist sogar ein Spielplatz für Kinder vorgesehen, um die Kontakte zwischen den Generationen zu fördern

Die Architektur des neuen Gebäudes berücksichtigt insbesondere die Anforderungen für die Aufnahme von pflegebedürftigeren Menschen mit spezifischen Bedürfnissen. So werden hier geeignete, moderne und innovative Räume angeboten, sowohl für die Bewohner und ihre Familien als auch für das Betreuungs- und Pflegepersonal. Die Wohneinrichtung wird nach Außen offen sein. Ihre Strukturen und Dienstleistungen (Lebensmittelgeschäft, Cafeteria, Friseursalon, Mehrzweckraum, Festsaal usw.) werden so das soziale Leben und die Kommunikation zwischen den Generationen fördern.

Die drei Hauptaspekte der nachhaltigen Entwicklung weden in diesem Pflegeheim der nächsten Generation wiederzufinden sein. Zunächst das Umweltbewusstsein, das durch eine umfassende Reflexion gekennzeichnet ist, die vom architektonischen Konzept bis hin zur technischen Ausführung reicht und ein energieeffizientes Gebäude gewährleistet. Der soziale Aspekt ist bei diesem Gebäude offensichtlich, da es den älteren Menschen ermöglichen wird, dank der Betreuung von qualifizierten Mitarbeitern, weiterhin aktiv zu bleiben und so ihre Isolation vermieden werden kann. Schließlich zeichnet sich der wirtschaftliche Faktor durch die Präsenz von Dienstleistungen innerhalb der Einrichtung aus, wie Friseursalon oder Lebensmittelgeschäft, aber auch durch die energiesparenden Eigenschaften des Gebäudes.

Alle nützlichen Dienstleistungen für das tägliche Leben sind vorgesehen: Lebensmittelladen, Cafeteria, Andachtsraum, Therapiebereich, Friseur und Pediküre, Physiotherapie, Ergotherapie, Animationsstruktur… Ohne das kulinarische Konzept von SERVIOR zu vernachlässigen: Alle Mahlzeiten werden vor Ort in modernsten Einrichtungen zubereitet.

Die Eröffnung der neuen Wohneinrichtung ist für Mitte Oktober 2022 geplant.

Unterkünfte und Gemeinschaftsräume

Unsere brandneue Residenz Woiwer empfängt Sie in 200 modernen und hellen Wohneinheiten, darunter 4 miteinander verbundene Wohneinheiten, die sich über das Erdgeschoss und 3 geräumige Etagen verteilen.

Alle Unterkünfte sind mit einem Pflegebett, einem Nachttisch mit integriertem Kühlschrank, einer Kommode und einem großen, an der Wand befestigten Fernseher ausgestattet. Der Eingang zu Ihrem Wohnbereich bietet Ihnen Einbauschränke. Das eigene Duschbad mit einer ebenerdigen Dusche, einem Waschbecken, einer Toilette, einem kleinen Schrank und Nischen, in denen Sie Ihre Hygieneartikel ablegen können, ist großzügig und auf die Bedürfnisse von Personen mit eingeschränkter Mobilität zugeschnitten.

Da Sie hier zu Hause sind, bringen Sie Ihre Möbel und persönlichen Gegenstände mit, um Ihren Kokon nach Ihrem Geschmack einzurichten.

Für Ihren Komfort werden Ihnen Bettwäsche und Handtücher zur Verfügung gestellt. Wenn Sie es wünschen, kümmern wir uns gegen Aufpreis um Ihre private Wäsche.

Gemeinschaftsräume

Das architektonische Konzept unseres Woiwer-Hauses bietet Ihnen viele einladende und helle Gemeinschaftsräume, die sich über die verschiedenen Etagen verteilen.

Im Erdgeschoss:

  • Eine einladende Rezeption
  • Eine geräumige Cafeteria mit Patio-Terrasse für die Zeit einer Kaffeepause.
  • Ein Lebensmittelgeschäft für Ihre Einkäufe
  • Ein Restaurant für Ihre Mahlzeiten
  • Ein Fitnessraum, um sich in Form zu halten
  • Eine Arztpraxis

Auf den verschiedenen Etagen:

  • 7 Speiseräume
  • 2 Therapieküchen pro Etage
  • 4 therapeutische Badezimmer
  • 2 Aufenthaltsräume für Aktivität und Entspannung pro Etage
  • Räume für Begegnungen
  • 3 überdachte Terrassen auf der Nordseite
  • 3 überdachte Terrassen auf der Südseite

Für Ihren täglichen Komfort bietet Ihnen unser Haus mehrere integrierte Dienstleistungen, die Sie lieben werden:

  • 4 große Aufzüge
  • Ein Friseursalon
  • Ein Pediküre-Service
  • Ein Freizeitprogramm, das 7 Tage pro Woche angeboten wird
  • Qualifiziertes und motiviertes Personal

Genießen Sie in der warmen Jahreszeit die schöne Sonnenterrasse im Innenhof und auf der Südseite dieses neuen Gebäudes. Lassen Sie sich hier mit Ihren Gästen oder anderen Bewohnern nieder, umgeben von viel Grün, Hecken und Sträuchern.

Muster-Wohnung

Alle Wohnungen verfügen über einen Eingangsbereich mit Einbauschrank, einem privaten Badezimmer (mit bodenebener Dusche, Toilette, kleinem Schrank) angepasst auf die Bedürfnisse älterer Menschen oder mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit und einem Wohnbereich.

Als Basis ist jeder Wohnbereich wie folgt ausgestattet: ein Pflegebett (kann über eine Fernbedienung höhenverstellt oder gebeugt werden), einen Nachttisch mit eingebautem Kühlschrank, eine Kommode in welcher sich ein Safe befindet, ein Fernseher an der Wand fixiert.

Da Sie hier zu Hause sind, bringen Sie Ihre Möbel und persönlichen Gegenstände mit, um Ihren Kokon nach Ihrem Geschmack einzurichten.

Für Ihren Komfort werden Ihnen Bettwäsche und Handtücher zur Verfügung gestellt. Wenn Sie es wünschen, kümmern wir uns gegen Aufpreis um Ihre private Wäsche.

Der Eingang des Wohnbereichs
privater Wohnbereich mit seiner Basis-Austattung
Beispiel einer möglichen Einrichtung, komplettiert durch Ihre Möbel
Beispiel einer möglichen Einrichtung, komplettiert durch Ihre Möbel
Beispiel einer möglichen Einrichtung, komplettiert durch Ihre Möbel
Beispiel einer möglichen Einrichtung, komplettiert durch Ihre Möbel
Beispiel einer möglichen Einrichtung, komplettiert durch Ihre Möbel
Das private Badezimmer
Das private Badezimmer

Pflege und Betreuung

Ihr Wohlergehen steht bei uns an erster Stelle! Deshalb erarbeiten wir mit Ihnen ein individuelles Lebens- und Pflegeprojekt, in dem wir Ihrer Lebensgeschichte und Ihren Bedürfnissen Rechnung tragen. 

Wir helfen Ihnen gerne bei den Gesten des täglichen Lebens: Körperpflege, Mahlzeiten, Mobilität. Um Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit zu gewährleisten, führen unsere Mitarbeiter alle von Ihrem Arzt verordneten Behandlungen durch: Verbandswechsel, Medikamentenverabreichung, Injektionen, Physiotherapie…

Wir nehmen Bewohner mit oder ohne Betreuungsplan der Pflegeversicherung auf, und bieten ihnen, je nach Ihrer Situation:

  • Rund um die Uhr anwesende Pflegekräfte
  • Physiotherapie und Ergotherapie
  • Gymnastik für Senioren
  • Therapeutische Maßnahmen
  • Besondere durch die Pflegeversicherung vorgeschriebene Betreuung 

Betreuung von Senioren, die an Demenz erkrankt sind

In unserer Wohneinrichtung finden an Demenz erkrankte ältere Menschen sichere Räume und eine angemessene Betreuung. Die Angehörigen und Familien werden durch die Fachkenntnisse und den respektvollen Umgang unserer Mitarbeiter, die eine Sonderausbildung in der Betreuung von Personen mit kognitiven Defiziten haben, überzeugt sein. 
Alle Aktivitäten und Mahlzeiten finden unter der Aufsicht von qualifizierten Fachkräften statt. Unsere Mitarbeiter sind besonders darauf bedacht, auf die spezifischen Bedürfnisse jedes Einzelnen einzugehen und die Autonomie der Bewohner bestmöglich zu erhalten.

Freizeitgestaltung

Schluss mit der Monotonie des Alltags! Je nach Lust und Laune und im Rhythmus der Jahreszeiten finden Sie jede Woche ein neues Aktivitätsprogramm in der Wohneinrichtung Grand Duc Jean.

  • Koch-, Gesangs- und Nähateliers…
  • Spielnachmittag, Konzerte, „thés dansants“.
  • Empfang und Besuch lokaler Gruppen: Kinderkrippen, Schulen…
  • Betreutes Einkaufen
  • Besichtigungen und Ausflüge : Theater, Schueberfouer, Octave…
  • Betreute Ferien
  • Beteiligung am sozialen und kulturellen Leben der Region

Unser Aktivitätsprogramm berücksichtigt natürlich die Geschichte unserer Bewohner, um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden und ihre individuellen Vorlieben und Fähigkeiten zu fördern. Für unsere demenzkranken Bewohner passen wir die Aktivitäten an ihre jeweilige Lebensphase an. Beispiele hierfür sind kreative Ateliers, Entspannungsaktivitäten, Gymnastikstunden oder Garten- und Kochateliers.

Kulinarische Genüsse

In unseren Wohneinrichtungen sind Mahlzeiten ein besonderer Moment für Genuss und Geselligkeit! Die Qualität der Zutaten, die Vielfalt der Gerichte, die Fachkenntnisse unserer Küchenchefs, die Freundlichkeit im Service: alles trägt dazu bei. Wenn Sie eine gastronomische Seele haben, werden Sie Mitglied in der “Küchenkommission”: So können Sie an der Aufstellung unserer Menükarte mitwirken. 

Ihre drei täglichen Mahlzeiten werden von unseren Chefs in unserer Küche frisch zubereitet und im Restaurant unserer Wohneinrichtung serviert, dabei bevorzugen wir frische und lokale Produkte.

Bei der Auswahl unserer Gerichte, die die Kriterien des Labels “Sou schmaacht Lëtzebuerg” erfüllen, ist ebenfalls eine Ernährungsberaterin beteiligt.

Damit die Mahlzeiten für alle Bewohner gesellige Momente bleiben, bieten wir auch besondere Zubereitungsarten wie Smooth food (gemahlene Nahrung) oder Finger food an. Wenn nötig, unterstützen Sie unsere Mitarbeiter gerne beim Essen. 

Morgens und abends erwartet Sie ein herzhaftes und köstliches Buffet im Restaurant, und mittags ein Service am Tisch, außer wenn Ihr Gesundheitszustand oder außergewöhnliche gesundheitliche Sicherheitsbedingungen (z.B. Covid-19) dies einschränken. Auf dem Menü haben Sie die Wahl zwischen zwei Gerichten, oder eine Auswahl aus den Vorschlägen der “Kleinen Karte”, die regelmäßig wechselt. Stilles Wasser und Sprudelwasser stehen ebenfalls kostenlos zur Verfügen.

Und warum nicht Ihre Familie oder Ihre Lieben ins Restaurant einladen? Auf Anfrage reservieren wir Ihnen gerne einen Gästetisch.

Wer ist wer

Das Team des Zentrums „Woiwer“ zählt rund 200 Mitarbeiter.

Kontakt
Woiwer - Differdange

,
Differdange

46 70 13 - 46

Aufnahme

Die Mitarbeiter der Aufnahmeabteilung sind per E-Mail zu erreichen und beantworten gerne Ihre Fragen zu einer möglichen Aufnahme oder zu den von SERVIOR angebotenen Dienstleistungen. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren !

Sich über die Aufnahme informieren
Skip to content