Beim Klouschter

Das CIPA „Beim Klouschter“ auf dem Plateau Howald beherbergt 120 Senioren, die jederzeit von der ruhigen Lage im Grünen profitieren können.

Das dreistöckige Gebäude, errichtet auf dem Gelände des früheren Herz-Jesu-Klosters, wurde 2003 eingeweiht. Seine Bewohner finden ein modernes Umfeld vor, das Komfort, Wohlbefinden und Sicherheit sowie erstklassige Betreuungs- und Pflegeleistungen vereint. Abwechslungsreiche Aktivitäten und eine hochwertige Kost runden das Angebot ab.

Im Erdgeschoss befinden sich die Rezeption und ein freundlicher Empfangsbereich, ein großzügiges Restaurant mit Cafeteria und schöner Terrasse, ein Friseursalon, ein Einkaufsladen, ein Andachtsraum… Alle diese Dienste machen aus dem Zentrum einen wahrhaft offenen und dynamischen Treffpunkt.

Es handelt sich um ein kommunales CIPA: Die Gemeinde Hesperingen ist Eigentümerin des Gebäudes, während SERVIOR die Leitung des Zentrums sicherstellt. Die Bürger der Gemeinde werden daher nach Möglichkeit bevorzugt aufgenommen.

Das Haus verfügt natürlich auch über eine entsprechende Struktur für demenziell erkrankte Senioren, die besonders intensiv betreut und gepflegt werden müssen.

Besonderheiten des Zentrums: ein Park direkt hinter dem Gebäude mit Schafen, einem kleinen See, einer schönen Kräuterspirale und Hochbeeten. Des Weiteren laden zahlreiche Parkbänke unter den Bäumen die Senioren zum Entspannen ein. Für die Kinder gibt es seit 2012 einen Spielplatz. Die Parkwege sind so ausgelegt, dass sie mit Rollstuhl oder Rollator bequem befahren werden können.

Weitere Vorteile: eine Bushaltestelle, nur wenige Meter vom Haupteingang des Zentrums entfernt, und ein Besucherparkplatz.

In diesem Zentrum befindet sich auch die Tagesstätte „Hesper Kopp“, die von einem externen Dienstleister geführt wird.

Das Haus „Beim Klouschter“ steht den Bewohnern und ihren Angehörigen jederzeit offen.

Gut zu wissen

Die Dauerausstellung Houwald – Gëschter an Haut nimmt den Besucher  mit in die jüngere Vergangenheit des Howalds, von der Mitte des letzten Jahrhunderts bis hin zur Gegenwart.

Unser Zentrum verfügt ebenfalls über ein Ferienzimmer.

Zimmer

Die 119 modernen und hellen Zimmer des Zentrums „Beim Klouschter“ sind auf drei geräumige Stockwerke verteilt.

  • 107 Einzelzimmer zu 29 m2
  • 6 x 2 Zimmer mit Verbindungstür

Mehrere Zimmer haben einen wunderschönen Ausblick auf das Alzette-Tal und Luxemburg-Stadt. Alle Unterkünfte sind mit einem Bett, einem Nachttisch und einer Garderobe ausgestattet. Ihr privates Duschzimmer ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität konzipiert.

Als künftiger Bewohner können Sie Ihre Unterkunft ganz nach Ihrem Geschmack mit Ihren Möbeln und persönlichen Gegenständen einrichten.

Komfortabel: Wir stellen Ihnen die Bettwäsche und Frotteetücher. Und wenn Sie möchten, kümmern wir uns gegen Entgelt um die Reinigung Ihrer Kleidung.

Begegnungsorte

Das Architekturkonzept unseres Hauses „Beim Klouschter“ bietet ebenfalls zahlreiche Gemeinschaftsbereiche, die auf die unterschiedlichen Stockwerke verteilt sind.

  • Restaurant
  • Cafeteria
  • Einkaufsladen
  • Bibliothek
  • Kinosaal
  • Andachtsraum
  • Thematisch gestaltete Gemeinschaftsräume

Um Ihnen den Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten, bieten wir außerdem:

  • Friseursalon, Fußpflege
  • Fitnessraum
  • Snoezelenraum

Der Außenbereich bietet:

  • Schöne Terrasse vor dem Zentrum
  • Innenhof mit vielen Blumen und Bänken
  • Parkanlage mit kleinem Teich und Kinderspielplatz

Pflege und Betreuung

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen!

Um dem Lebensweg und den Bedürfnissen der Bewohner gerecht zu werden, erstellen wir gemeinsam mit jedem einzelnen von ihnen eine personalisierte Pflege- und Tagesablaufplanung.

Im Bedarfsfall unterstützen wir Sie im Alltag, d. h. wir helfen bei der Körperpflege, der Ernährung und Mobilität.

Ebenso übernehmen wir alle paramedizinischen Tätigkeiten, die Ihr von SERVIOR zugelassener Arzt angeordnet hat: Injektionen, Verbandswechsel, Medikamentengabe, Physiotherapie…

Wir nehmen Patienten mit oder ohne Pflegeplan der Pflegeversicherung auf und bieten:

  • Rund um die Uhr anwesende Pflegekräfte
  • Krankengymnastik und Ergotherapie
  • Gymnastik für Senioren
  • Therapeutische Maßnahmen
  • Besondere Pflege auf Anweisung der Pflegeversicherung
  • Betreuung von Demenzkranken

Betreuung für Senioren mit demenzieller Erkrankung

Im zweiten Stockwerk des Zentrums befindet sich ein Wohnbereich (Aufenthaltsraum, Küche, Ruheraum, Bakon, Restaurant…) für Senioren mit psychogeriatrischen Problemen, die besonders intensiv betreut und gepflegt werden müssen.

Entspannung pur

Im Haus „Beim Klouschter“ steht den Bewohnerinnen und Bewohnern ein Snoezelenraum zur Verfügung.

Der Raum ist mit Licht-, Klang- und Farbeffekten, Musik, Düften usw. so gestaltet, dass alle Sinne angesprochen und die Gefühlswahrnehmung stimuliert werden. In einer angenehmen Umgebung können die Bewohner entspannen und sich wohlfühlen.

Das Konzept stammt aus den Niederlanden, der Name „snoezelen“ ist ein Kunstwort, das aus sich den Begriffen „snuffelen“ (schnüffeln, stöbern) und „doze” (dösen, ein Nickerchen machen) zusammensetzt.

Freizeitgestaltung

Schluss mit der Eintönigkeit!

Im Zentrum „Beim Klouschter“ bieten wir Ihnen ein wöchentlich wechselndes Aktivitätenprogramm, an dem Sie nach Lust und Laune teilnehmen können.

  • Kochkurse, Gesangsstunden, Nähkurse…
  • Spielenachmittage, Konzerte…
  • Barbecues
  • Empfang lokaler Gruppen: Kinderkrippen, Schulen…
  • Betreute Einkaufsfahrten
  • Fahrten und Ausflüge: Theater, Schobermesse, Muttergottesoktav…
  • Betreute Ferien
  • Teilnahme am gesellschaftlichen und kulturellen Leben in der Region

An dieser Stelle sei auch auf die wertvollen Beiträge unserer Amicale und anderer ehrenamtlich tätiger Gemeinschaften (EME-Stiftung, Île aux Clowns, Seelsorger…) hingewiesen, die regelmäßig in unserem Haus zu Gast sind.

Wussten Sie schon?

Im Zentrum „Beim Klouschter“ bewegen sich alle im Rhythmus der Musik.

So hat das Haus seit 2014 seine eigene Band aus über dreißig Sängern und Musikern. Die Besonderheit der Klouschterband: Die Gruppe ist Bindeglied und zugleich generationenübergreifend und integrativ, da sich Bewohner mit unterschiedlichstem Betreuungsbedarf, Familien, Mitarbeiter und Kinder aus den nahe gelegenen Maisons Relais beteiligen.

Alle singen gemeinsam, musizieren oder inszenieren für besondere Anlässe kleine Musicals.

Gaumenfreuden

Im Zentrum „Beim Klouschter“ sind die Mahlzeiten wahre Momente des Genusses und der Geselligkeit!

Die Qualität der Zutaten, die Vielfalt der Gerichte, das Wissen unserer Küchenchefs, der freundliche Service: Alles passt zusammen.

Die drei Mahlzeiten, täglich frisch zubereitet in der hauseigenen Küche, werden im sonnig-hellen Restaurant im Erdgeschoss unseres Hauses serviert. Die Auswahl der Gerichte entspricht den Kriterien der Kampagne „Sou schmaacht Lëtzebuerg“.

Ein weiteres Plus: Unsere Gerichte werden unter der professionellen Anleitung eines Ernährungsberaters zusammengestellt. Ferner können die Bewohner mithilfe des „Küchenausschusses“ die Speisekarte mitgestalten.

Morgens und abends steht ein kaltes Buffet zur Verfügung, wohingegen das Mittagessen am Tisch serviert wird. Auf der Speisekarte: zwei Gerichte nach Wahl oder eine Auswahl, die anhand der Vorschläge auf der „Kleinen Karte“ getroffen werden kann, die regelmäßig geändert wird. Stilles Wasser und Sprudelwasser stehen zur freien Verfügung, andere Getränke werden berechnet.

Um den verschiedenen Geschmäckern gerecht zu werden, bieten Ihnen unsere Küchenchefs über das gesamte Jahr Themenwochen zu kulinarischen Köstlichkeiten an.

Gut zu wissen: Auch Ihre Angehörigen oder Freunde sind im Restaurant herzlich willkommen. Auf einfache Anfrage wird Ihnen gerne ein Gästetisch reserviert.

Wer ist wer

Das Team des Zentrums „Beim Klouschter“ zählt rund 90 Mitarbeiter, darunter Ihre wichtigsten Ansprechpartner.

Xavier_Thiery_Portrait
Direktionsbeauftragter
Xavier Thiéry
Nadine_Erpelding
Gouvernante
Nadine Erpelding
Paul_Hoffmann
Verwaltungs- koordinator
Paul Hoffmann
Tobias_Jongebloet
Chef de département
Pflege und Betreuung
Tobias Jongebloet
Martine_Mainz
Chef de service
Pflege und Betreuung
Martine Mainz
Daniela_Klein
Chef de service
Pflege und Betreuung
Daniela Klein
A_4002_Tom_Müiller_cds_soins
Chef de service
Pflege und Betreuung
Tom Müller
Marc_Robert_A4002_2
Chef de département
Hauswirtschaft
Marc Robert
Pascal_Tassan
Chef de service
Küche
Pascal Tassan
Lodowick_Simoes
Chef de service
Technik
Ludowick Simoes

Anmeldung und Preis

Wenn Sie Interesse haben, im Haus „Beim Klouschter“ in Howald zu wohnen, sprechen Sie uns an oder reichen Sie direkt einen Aufnahmeantrag ein.

Unter folgendem Link finden Sie den Pensionspreis unseres Hauses.

Die Seiten Den Einzug vorbereiten und Die Preise verstehen geben Ihnen ausführlichere Informationen zur Aufnahme und zur Preisstruktur.