Aktuelles

Jungbrunnen „Thillebierg“ : Wenn das Pflegeheim zur Spielwiese für Jung und Alt wird

Dass intergenerative Projekte gewinnbringend für betagte Menschen wie für Kinder sind, konnte man kürzlich im SERVIOR-Haus „Thillebierg“ in Differdingen erleben. Erstmalig wurden die Mitarbeiter eingeladen ihre Kinder mit ins Pflegeheim zu bringen, um dort einen spielerischen Begegnungsnachmittag mit ...   + weiter lesen

Gebuertsdagsfeier am SERVIOR-Haus zu Nidderkuer

Am SERVIOR-Haus „Um Lauterbann“ zu Nidderkuer goufe kierzlech 19 Bewunner geéiert, déi an de Méint Januar bis Juni 2019 e ronne Gebuertsdag feiere konnten. D’Amicale ronderëm hire President Jean-Louis Weber an den Direktiounsbeoptraagten Claude Parisi waren houfreg fir de Senioren am Alter ...   + weiter lesen

45 jubilaires mis à l’honneur au SERVIOR „Op der Léier“ à Esch/Alzette

La maison SERVIOR „Op der Léier“ à Esch/Alzette a fêté ses octogénaires, nonagénaires voire une centenaire. A l’occasion de la Fête des grands âges, 45 jubilaires entre 80 et 100 ans ont été mis à l’honneur. Quelque 110 invités rendaient hommage aux seniors qui ont pu fêter un jubilé durant ...   + weiter lesen

E grousse Succès fir d’Hierschtfest zu Dikrech am SERVIOR-Haus „Bei der Sauer“!

An der Heemecht vum „Grandseigneur“ vun der Gaaschtfrëndlechkeet Alexis Heck wëssen se wéi se Fester feieren: 109 Bewunner, 65 Mataarbechter an net manner wéi 111 Familljemembren, Bekannten a Frënn hate sech viru kuerzem am SERVIOR-Haus „Bei der Sauer“ zu Dikrech afonnt, fir am Kader vum ...   + weiter lesen

Cipa „Um Lauterbann“ zu Nidderkuer feiert 20 Joer SERVIOR mat Mullen a gudder Stëmmung

Am Kader vum 20. Gebuertsdag vu SERVIOR, gréisste Prestataire zu Lëtzebuerg an der Betreiung vu Senioren, hu sech Bewunner, Famill, Frënn a Mataarbechter am Festsall vum Cipa „Um Lauterbann“ afonnt fir e sympatheschen Owend zesummen ze verbréngen. A senger Begréissungsried huet den ...   + weiter lesen

Wie aus dem Bilderbuch: Jos Kirchens unvergessliche Ballonfahrt

„Ich sammle Sonnenstrahlen für den Winter“, sagt die Feldmaus Frederick in Leo Lionnis berühmtestem Bilderbuch „Frederick“. Im SERVIOR-Haus in Düdelingen sammelte Jos Kirchen in diesem Sommer Eindrücke einer unvergesslichen Ballonfahrt. Im Rahmen des diesjährigen Gartenfestes, das ganz im ...   + weiter lesen

Österreichische Botschafterin besuchte SERVIOR-Haus « Schlassbléck » in Vianden

Am vergangenen Freitag war hoher Besuch im SERVIOR-Haus « Schlassbléck » in Vianden angesagt : Österreichs Botschafterin in Luxemburg, Frau Mag. Melitta Schubert gastierte in dem 2013 errichteten Pflegeheim und informierte sich über die Altenpflege, die beim größten luxemburgischen Dienstleister in Sachen ...   + weiter lesen

„On n’a pas tous les jours (5 x) 20 ans“: Wann 100-järeg Bewunner bei SERVIOR aus hirem Liewen erzielen

Dës Woch stinn e puer vun eisen eelste Bewunner bei SERVIOR am Mëttelpunkt vun enger Reportage iwwert Mënschen déi 100 Joer al sinn. Och eis Doyenne bei SERVIOR kënnt an der Coverstory vun der aktueller REVUE – „Langes Leben – Hundertjährige im Porträt“ – zu Wuert: D’Madamm ...   + weiter lesen

Madamm Hilda Gils-Groeff aus dem SERVIOR-Haus „Bei der Sauer“ huet hire 95. Gebuertsdag gefeiert

Déi um 3. Oktober 1924 gebuere Stolzebuergerin aus dem SERVIOR-Haus „Bei der Sauer“ kann op en erfëllt Liewen zeréckkucken. D’Madamm Gils-Groeff erzielt gär aus hirem Liewen a vun hire 4 Kanner, 10 Enkel- an 10 Urenkelkanner. Als „benjamine“ vu 7 Kanner huet d’Hilda Groeff no ...   + weiter lesen

„Passt scho!“ Drei Studenten aus Österreich arbeiten und leben zur Zeit in den SERVIOR-Häusern in Echternach und Vianden

Vom 10. bis 12. Oktober finden europaweit die ERASMUSDAYS statt. ERASMUS ist Synonym für den Austausch und die Mobilität der Studenten innerhalb der EU. Auch SERVIOR empfängt im Rahmen der ERASMUS-Förderprogramme regelmäßig Studierende aus dem Ausland. Seit fast 20 Jahren kommen jährlich angehende Pflegekräfte aus ...   + weiter lesen